Rehaklinik Enns

In knapp zwei Jahren Bauzeit wurde das ehemalige Krankenhaus Enns in eine moderne Rehabilitationsklinik umgebaut, wobei Teile des historischen Altbestandes in den Neubau integriert werden konnten. Das gesamte Konzept schafft sowohl für die Patienten als auch für die Besucher ein Wohlfühlambiente und tritt als stimmiges Ganzes in Erscheinung.

KARO Metall zeichnet für die errichtete Aluminium-Glas-Pfosten-Riegelfassade, die hochwärmegedämmten Fenster- und Türkonstruktionen der Außenhülle, die Brandschutzfassaden sowie Brandschutztüren mit Glasfüllungen und die automatischen Schiebetüren verantwortlich.

Rehaklinik Enns

Fotos: Rehaklinik Enns