Akademisches Gymnasium Salzburg

Das Akademische Gymnasium in Salzburg wird umfassend saniert und um ein 3. Stockwerk erweitert. Die Gesamtfläche beträgt damit knapp mehr als 11.000 m². Um die Sicherheit in einem möglichen Brandfall zu erhöhen, werden auch zwei Fluchttreppenhäuser neu gebaut. Zusätzliche Glasflächen sorgen für lichtdurchflutete Räume und erhöhen das Energiesparpotenzial. Das Architekturbüro ZT Arquitectos plante den Umbau, welcher voraussichtlich 2017 fertiggestellt sein wird. Die SchülerInnen sowie der Lehrkörper dürfen sich auf eine anregende und entspannte Lernatmosphäre freuen.Unser Unternehmen zeichnet für die Erneuerung der Fenster und Türen verantwortlich. Zusätzlich werden auch Glasdächer und Fassaden durch unser Haus ausgeführt.