Kundendienst

Wartung

Zur Aufrechterhaltung der Nutzungssicherheit und Gebrauchstauglichkeit unserer Produkte ist eine regelmäßige Kontrolle und Instandhaltung erforderlich. Die Verantwortung dafür obliegt dem Eigentümer der Gebäude.

Die Unterlassung dieser Arbeiten kann die Lebensdauer von Materialien, Bauteilen und Oberflächen erheblich reduzieren, so dass dies zum Verlust des Gewährleistungsanspruches führen kann. Weiters ist die Sicherheit der in und um die Gebäude anwesenden Menschen gefährdet.

In den gültigen Ö-Normen (z.B. ÖN B 5305, ÖN EN 14600, ÖN B 1300) und Richtlinien gibt es weiterführend detaillierte Hinweise zur Umsetzung von Inspektion und Instandhaltung. Diese Arbeiten sind durch einschlägig fachlich qualifiziertes Personal durchzuführen und zu dokumentieren.

Zur Verdeutlichung der rechtlichen Lage der Auszug aus dem ABGB:
§ 1319. Wird durch Einsturz oder Ablösung von Teilen eines Gebäudes oder eines anderen auf einem Grundstück aufgeführten Werkes jemand verletzt oder sonst ein Schaden verursacht, so ist der Besitzer des Gebäudes oder Werkes zum Ersatze verpflichtet, wenn die Ereignung die Folge der mangelhaften Beschaffenheit des Werkes ist und er nicht beweist, dass er alle zur Abwendung der Gefahr erforderliche Sorgfalt angewendet habe.

Für ein Angebot zur Wartung unserer Bauteile, senden Sie bitte eine E-Mail an
kundendienst@karometall.at

Service und Reparatur

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, wenn eines von unseren Produkten beschädigt oder funktionsuntüchtig geworden ist.

Um bei Aufträgen zur Reparatur Klarheit für Auftraggeber und Auftragnehmer zu erzielen, werden diese nur schriftlich angenommen. Ein Formular dafür finden sie hier. Bitte senden Sie das vollständig ausgefüllte Formular an kundendienst@karometall.at.